Am vergangenen Wochenende fand der diesjährige Saxophonworkshop in der CMA Ossiach statt. 27 TeilnehmerInnen und insgesamt 10 ReferentInnen nutzten die top ausgestatteten Räume der CMA um ihr Saxophonspiel weiterzuentwickeln. Neben Einzel- und Gruppenunterricht gab es heuer unter anderem wieder ein Saxophonorchester unter der Leitung von Benedikt Plößnig, ein Rhythmus-Intensiv-Training mit Michael Blasge und eine Einheit „Musikphysiologie“, in der die Teilnehmenden mit Tipps rund um die richtige Körperhaltung und verschiedene Atemtechniken versorgt wurden. Abschließend stand eine Schiffahrt am Ossiachersee auf dem Programm, wo wir unser Erlerntes einem großen Publikum präsentieren durften.